Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste hat für uns Priorität.

Die durch der Verbreitung des Coronavirus verursachte Situation hat dazu geführt, dass die Herberge Montes de Anaga seit Mitte März unter Berücksichtigung der Empfehlungen der Gesundheitsbehörden geschlossen bleibt. Bis auf Weiteres sind keine Reservierungen bei unserer Einrichtung möglich. Wir werden Sie informieren, wenn wir den Betrieb wieder aufnehmen.

Tier- und Pflanzenwelt

flora-anagaDie Vegetation des Parks variiert je nach Höhenlage. In den höheren Regionen gedeihen vorwiegend Lorbeergewächse in den ausgedehnten Wäldern, die mittlere Höhenlage ist von Wacholder- und Drachenbäumen sowie Palmen bedeckt, während die unteren Zonen den Lebensraum der Sukkulentenpflanzen wie die Wolfsmilch darstellen.

Der Park umschließt die Gesamt-Naturreserve von El Pijaral, Ijuana und Los Roques de Anaga. Dieses Gebiet ist zudem zur speziellen Vogel-Schutzzone erklärt worden, denn für Arten wie die Lorbeertaube ist dieser Wald lebenswichtig.

 

 

Zurück

 

 

Reservierungen herberge anaga